ÜBER UNS   |   KONTAKT |   MAILINGLISTE

Ornithologische Arbeitsgemeinschaft in Bonn und Rhein-Sieg-Kreis

Blaumeise

Herzlich willkommen auf den Seiten der Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft Bonn & Rhein-Sieg

Wir sind eine Gruppe von begeisterten Vogelbeobachtern und -forschern. Uns verbindet die Leidenschaft für die Vögel. Wir treffen uns einmal im Monat in Bonn und tauschen uns über alle möglichen ornithologischen Themen (und noch mehr) aus. Die Treffen finden entweder im Museum Koenig statt, wo bei den OAG-Treffen Vorträge und Diskussionen im Mittelpunkt stehen oder in geselliger Runde am BBC-Stammtisch (Bonner Bird Club) in der Kneipe. Des Weiteren werden regelmäßig Exkursionen in die nähere und fernere Umgebung organisiert. Die konkreten Termine findet ihr weiter unten.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Aktuelles

European Birdwatch 2019 auf der Deponie Oedingen
05.Okt.2019

Am Morgen des 05.10.2019, dem Tag des diesjährigen European Birdwatch, trafen sich 8 Zugvogelenthusiasten auf der Aussichtskuppe der ehemaligen Mülldeponie Oedingen. Die Kuppe ist aufgrund der Lage und Aussicht ein vielversprechender Standort für die Zugvogelbeobachtung. Dort, von der linksrheinischen Rheintalkante bietet sich gen Osten ein eindrucksvoller, weiter Blick über die Hangwälder und das Rheintal hinweg zu Siebengebirge und Westerwald. Gen Westen geht der Blick über die Grafschaf [ ... ]

mehr lesen
Vogelzug in der Kasseler Heide
30.Sep.2019

Die mittlerweile traditionelle Zugvogelexkursion in die Kasseler Heide fand auch in diesem Jahr in organisatorischer Kooperation mit dem NABU Bonn statt. Dadurch konnte wieder ein größerer Interessentenkreis über den Veranstaltungskalender "Naturerlebnis in Bonn und Umgebung" erreicht werden. Entsprechend abwechslungs- und zahlreich war dann auch die Gruppe, die am 28.09.2019 um 8:00 Uhr beim Kloster Heisterbach am Weilberg zusammenkam. 24 Fernglasträger/innen marschierten auf den offenen H [ ... ]

mehr lesen
Konferenz der Arten
01.Sep.2019

Herbst und Spätsommer sind Tagungszeiten: An diesem Wochenende fand im Maritim-Hotel Bonn die "Konferenz der Arten" statt. Auf Einladung des Museum A. Koenig trafen sich Akteurinnen und Akteure aus ehrenamtlicher und akademischer Forschung, Wissenschaft, Taxonomie, Didaktik und Naturschutz, um sich in Zeiten der großen Biodiversitätskrise untereinander auszutauschen, zu diskutieren, aktuelle Probleme zu identifizieren und vor allem Lösungswege aufzuzeigen. Auch die OAG Bonn war mit einem Sta [ ... ]

mehr lesen
10 Jahre Bonner Bird Club
29.Aug.2019

Vor 10 Jahren trafen sich einige Vogelbeobachter*innen im Spleen in Bonn-Poppelsdorf zum ersten Mal abseits der klassischen Vereinigungen und Gruppierungen, um ohne Programm und ernste Ziele einfach über Vögel und Vogelbeobachtung zu "quatschen". Mehr aus einer Laune heraus haben wir beschlossen, uns einen eingängigen Namen zu geben. Die Geburtsstunde des Bonner Bird Clubs - kurz "BBC". Der BBC war dabei nie als Konkurrenz zur seit langem etablierten OAG Bonn gemeint. Vielmehr wünschten wir  [ ... ]

mehr lesen
Exkursion ins Maifeld
24.Aug.2019

Zur gezielten Nachsuche rastender Mornellregenpfeifer traf sich am 24.08. eine zehnköpfige Delegation der OAG Bonn in Maifeld nahe Mayen. Begrüßt wurde die Gruppe bei morgendlich frischen Temperaturen von einem spektakulären Sonnenaufgang über der großen, offenen Weite dieser Landschaft. Auch die ersten ornithologischen Leckerbissen ließen nicht lange auf sich warten mit einer eindrucksvollen Vertretung verschiedener Greifvögel, von Schwarz-und Rotmilan (inkl. einer Gruppe von sieben Rot [ ... ]

mehr lesen
Exkursion zu den Rieselfeldern Münster
19.Aug.2019

Am vergangenen Samstag zogen sieben Vogelbegeisterte aus dem Raum Bonn Richtung Münster, um sich in den Rieselfeldern dort die gefiederten Freunde anzuschauen. Insgesamt 60 verschiedene Arten schafften es auf die beachtliche Liste, darunter drei unterschiedliche Lappentaucher (inkl. Schwarzhalstaucher), sieben Limikolen- und acht Entenarten (u.a. Kolben- und Schellente). Für viele Exkursionsteilnehmer/innen waren die drei Trauerseeschwalben, die uns gleich früh am Morgen grüßten, ein Highli [ ... ]

mehr lesen
Exkursion zum Urmitzer Werth
07.Aug.2019

Am 28. Juli fand eine Exkursion zum Urmitzer Werth statt. Die Rheininsel liegt bei Neuwied, die Umgebung ist also entsprechend stättisch, aber das nahegelegene Engerser Feld beherbergt viele interessante Offenlandarten, die sonst im eng eingeschnittenen und besiedelten unteren Mittelrheintal selten anzutreffen sind. Das Gebiet ist aber vor allem für seine vielen Wasservögel bekannt. Jetzt im Hochsommer gibt es aber noch ein weiteres aufregendes und wenig bekanntes Schauspiel zu bestaunen. Das [ ... ]

mehr lesen
Halsbandsittichzählung mit Rekordzahl
21.Jul.2019

Am 16. Juli haben Esther Koch und Ihr Team die diesjährige sommerliche Halsbandsittichzählung durchgeführt. Halsbandsittiche sind ursprünglich nicht in Europa heimisch - die Art kommt natürlicherweise in Afrika und Asien vor, ist aber seit vielen Jahren auch am Rhein zu beobachten. Alle Vögel stammen von Gefangenschaftsflüchtlingen ab, mittlerweile gibt es aber auch eine kopfstarke Brutpopulation in mehreren Gebieten des Rheinlands. Die Zählung findet in enger Abstimmung mit Erfassungen  [ ... ]

mehr lesen

 

 

Termine 2019

 

OAG: 31.01.
BBC
: 07.03. (wegen Karneval)
OAG: 28.03.
BBC: 25.04.
OAG: 30.05.
BBC: 27.06.
OAG: 25.07.
BBC: 29.08.
OAG: 26.09. (unter Vorbehalt)
BBC: 24.10.
OAG: 28.11.
BBC: Weihnachtstreffen wird separat angekündigt

Zur Erläuterung:

BBC (Bonner Bird Club - Orni-Stammtisch): 19:30 Uhr, im "Spleen", Sternenburgstrasse 12

OAG Treffen: 19.30 Uhr, Seminarraum im Clas-Naumann-Gebäude des Museum Koenigs, Adenauer Allee 160

 

 

Exkursionen & Erfassungen

 

Exkursionen:
19.01.2019: Wintergäste am Unteren Niederrhein
14.06.2019: Ziegenmelker in der Drover Heide
24.08.2019: Mornellregenpfeifersuche im Maifeld
28.09.2019: Vogelzug auf der Kasseler Heide

 

Erfassungen:
2018: Türkentaube in Bonn
2019: Brutvögel Dottendorf
2020: Rasterkartierung

Free Joomla! templates by AgeThemes